ELAC SONAR erwirbt Grundstück in Kiel-Holtenau für Neubau des Firmensitzes

ELAC SONAR GmbH hat von der Landeshauptstadt Kiel eine Baufläche in Kiel-Holtenau erworben, auf der in den nächsten drei Jahren der neue Firmensitz des Kieler Traditionsunternehmens entstehen soll.

Der Kaufvertrag für das Neubaugrundstück in der Boelckestraße wurde am 15. Juli 2022 unterzeichnet. Damit ist der Weg frei für die nächsten Schritte des Bauvorhabens, wie etwa Vorbereitung und weitere Erschließung des Grundstücks sowie die weitere Ausplanung von Gelände und Gebäude durch das Architektenbüro, das im Sommer 2025 mit dem Bezug des neuen Firmensitzes abgeschlossen sein soll.

Der Umzug wurde nötig durch ein Auslaufen des Mietvertrages für die ELAC-Gebäude am angestammten bisherigen Firmenstandort im Kieler Wissenschaftspark.